top_logos
    Widhalm optimiert Energie    Ing. Wolfgang Widhalm
 
Kontakt - E-Mail
       
       

Menu

Versorgungssicherheit für unseren Energiebedarf

Hier geht es an unsere Grundbedürfnisse:
Wasser - Wärme - Luft und Licht, Ressourcen für unsere Kinder!  

Pressemeldungen:

Obwohl erneuerbaren Energien durch repräsentative Umfragen in ganz Europa eine hohe Beliebtheit bescheinigt wird, sieht die Wirklichkeit anders aus: Projektentwickler treffen vor Ort oft auf starken Widerstand. (wirtschaftsblatt.at)

Die Abhängigkeit der Europäischen Union (EU) von Energieeinfuhren nimmt beständig zu. Die EU deckt ihren Energiebedarf zu 50 % durch Energieeinfuhren; wenn nichts geschieht, wird dieser Anteil bis 2020/2030 bei 70 % liegen. .....

Salzburger Nachrichten, 6.6.2012: "E-Control-Vorstand ..... ist mit der derzeitigen Entwicklung in der EU-Energiepolitik nicht zufrieden. Die Energiewende laufe unkoordiniert. Die Debatte sei auch in Österreich mehr von Wunschdenken als von Fakten geprägt ..... 

Pressemeldung, Diskussionen im Fernsehen, Radiomeldungen ... dienen zu uns aller Verunsicherung! Wollen Sie rein nach Bauchgefühl gehen, oder gibt es tatsächlich Alternativen, die uns zur Wahl stehen?


Vereinbaren Sie mit uns einen Termin, wir beraten Sie gerne.

An Hand von Referenzprojekten zeigen wir Ihnen, wie die Versorgungslücke durch geringeren Verbrauch und Alternativen wie Erneuerbare Energien praktisch geschlossen werden kann.

block_ressourcen
Versorgungssicherheit berechenbar?
block_fusszeile
Ing. Wolfgang Widhalm
2483 Ebreichsdorf, Wiener Straße 114, Halle S
Telefon: +43 699 1230 3003
Mail: office@widhalm-optimiert-energie.at
anfrageformular
sitemap
polices
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*